Was ist Mediation?

 

Mediation baut Brücken, ist eine weltweit bewährte Alternative zur Konfliktlösung und ein Verfahren, um selbstverantwortlich Streitigkeiten und Konflikte, beispielsweise am Arbeitsplatz oder im privaten Kontext, friedvoll zu beenden.

 

Anders als bei Gerichtsverfahren ist das Ziel der Mediation Lösungen zu finden, mit der alle beteiligten Konfliktpartner:innen einverstanden sind. 

 

Die Konfliktpartner:innen (Medianten) handeln im Unterschied zur gerichtlichen Streitbeilegung in voller Eigenverantwortung. 

Eine wichtige Grundlage für die Mediation ist die Freiwilligkeit aller Konfliktpartner:innen und die Bereitschaft die Sichtweise des Konfliktpartners zu betrachten und mit ein­zubeziehen. 

Wir Mediatorinnen filtern dabei Ungesagtes heraus und tragen die Verantwortung für den Prozess, die Konfliktpartner:innen tragen die Verantwortung für den Inhalt.

Der geschützte Rahmen und das strukturierte Mediationsverfahren tragen dazu bei, dass die Beteiligten zeitgleich Raum bekommen, ihre jeweiligen Sichtweisen darzustellen.​ 

Immer wieder ergeben sich ganz neue Erkenntnisse, die manchmal sogar die Beiteiligten positiv überraschen.

Wir Mediatoren begleiten den Mediationsprozess allparteilich, neutral und auf besonders einfühlsame Weise, damit der erforderliche Dialog schrittweise wieder in Gang gebracht wird.​ Die Beteiligten kommen dadurch aus eigener Kraft selbst zu einer Lösung und entscheiden eigenverantwortlich, was zuletzt vereinbart wird.  

  

Unsere Mediation ist sinnvoll, wenn

  • das direkte Gespräch zwischen den Konfliktbeteiligten kaum oder nicht mehr möglich ist,
  • Sie an einer einvernehmlichen und dadurch nachhaltigen Lösung interessiert sind, aber nicht wissen, wie Sie diese finden können,
  • Ihnen wichtig ist, dass der Konflikt zur Zufriedenheit aller Beteiligten gelöst wird,
  • Sie sich sowohl im beruflichen als auch im privaten Kontext befinden,
  • Sie als Einzelperson eine Beendigung des Konflikte anstreben, Ihr Konfliktpatner:in jedoch dazu nicht bereit ist oder nicht zur Verfügung steht oder vielleicht gar nichts davon ahnt.

Unsere Mediationen sind in allen Lebensbereichen, bei allen Streitigkeiten und Konflikten anwendbar, da sie die Bedürfnisse der Beteiligten in den Vordergrund rückt.  

 

 

Das Besondere an unserer Mediation

Seit über zehn Jahren arbeiten meine Mediationspartnerin Hiam El-Embabi und ich bei Mediationen immer zu zweit! 

Zu zweit ist das Verfahren wesentlich schneller, günstiger und unterstützender für alle Beteiligten und die notwendige Allparteilichkeit viel besser zu gewährleisten.

Wir beide leben und handeln nach dem weltweit bewährten Modell der Gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg, welches die Gefühle und die Bedürfnisse aller Kon­fliktpartner:innen berücksichtigt.

 

 

Mediation mit Stellvertretung

Außer der klassischen Mediation bieten wir mit der Mediation mit Stellvertretung eine ganz besondere Form der Mediation an. Damit haben wir schon selbst so wertvolle Erfahrungen gemacht, dass wir davon absolut überzeugt sind! Mehr Informationen finden sie hier.

 

Wir zwei Mediatorinnen

 
 
 
 
Andrea Tenambergen
Hiam El-Embabi
 
 

Unsere gemeinsame Arbeit

"Andrea und Hiam sind wie Yin & Yang. Genau deswegen (!) sind sie das beste Team, das man sich in einer Mediation wünschen kann. Sie gleichen sich mit ihren Stärken und Fähigkeiten aus und ergänzen sich damit perfekt.

Andrea und Hiam verbindet nicht nur ihre jahrelange Zusammenarbeit als Mediatorinnen, sondern auch eine intensive Freundschaft. Sie kennen sich in- und auswendig. Sie vertrauen auf ihre individuellen Fähigkeiten, Stärken und ihre Intuition und lassen sich im Mediationsprozess bedingungslos und grenzenlos aufeinander ein. Deswegen kann man sagen, dass ihr Miteinander eher von einem Zusammenspiel statt von einer Zusammenarbeit geprägt ist. Sie sind harmonisch miteinander im Einklang – sowohl menschlich als auch professionell.

Eine Mediation bei Andrea und Hiam ist vertrauensvoll, erkenntnisreich, überraschend, berührend, erlösend, hilfreich… und absolut zu empfehlen."

Rabea Pethe, Hamburg

   

 

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mehr erfahren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Wir vereinbaren dann einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch. 

Selbstverständlich behandele ich Ihr Anliegen vertraulich. 

 

Wir bieten die Mediationen auch als Online-Mediation an.

 

 

 
 
 
 

 

„Menschen sind bereit zu verhandeln, wenn ihre Anliegen gehört werden."     Marshall B. Rosenberg

 

Andrea Tenambergen  *  Körnerstraße 8  *  48431 Rheine  *  0174 99 65 315  *  kontakt@andrea-tenambergen.de

Kommunikation - Mediation - Führungskräftetraining [-cartcount]